Logo von PeerCity und VFbI als Link zur Startseite
Alle User (365)
PeerCity Help
AGB'S von PeerCity
PeerCity's Bahnhof
 
 

Registrieren
Login vergessen?

PeerCity's Deklaration:

Admin: [alex]


Weitere Häuser in
PeerCity:



   

PeerCity > PeerCity's Deklaration

Deklaration der freien Stadt PeerCity

Deklaration der freien Stadt PeerCity

 

Die Bürgerinnen und Bürger von Peercity habe ihre Heimat in der weltweiten Independent Living Bewegung. Selbstbestimmt Leben ist uns Ziel und unser Weg. Selbstbestimmt Leben bedeutet für uns:

 

-         Die gleichberechtigte Teilhabe in allen grundlegenden Lebensbereichen. Dazu gehören insbesondere das Recht auf Nahrung, Kleidung, Wohn-raum, Gesundheitsversorgung, Hilfsmittel, Dienstleistungen zur persön-lichen Assistenz und Unterstützung, Mobilität, Kommunikation, Infor-mation, Bildung, Arbeit, politische Betätigung, Zugangsmöglichkeiten zu allen gesellschaftlichen Bereichen sowie das Recht auf Sexualität und Elternschaft.

 

-         Ein Prozess der Bewusstseinsbildung und der Entwicklung persönlicher und politischer Entscheidungskompetenz. Die individuelle und kollektive Kontrolle über diesen Prozess.

 

-         Das Interesse an behinderungsübergreifender Zusammenarbeit.

 

Die geforderte Gleichstellung Behinderter und anderer benachteiligter Gruppen setzt ein offenes und tolerantes Gesellschaftsmodell voraus. Dieses erkennt die Vielfältigkeit menschlichen Lebens an und verhindert Diskriminierung. Daher sind die Aktivitäten in PeerCity wesentlich durch die politische Interessen- vertretung Behinderter und durch individuelle Beratungstätigkeit geprägt. Individuelle Beratung und politische Interessenvertretung sind für uns untrennbar miteinander verknüpft; sie bedingen und fördern sich wechselseitig.

 

Den persönlichen Prozess hin zu einem selbstbestimmten Leben nennen wir Emanzipation. Emanzipation bedeutet uns:

 

-         die positive Wertschätzung der eigenen Person, der eigenen Wünsche und Bedürfnisse,

 

-         die Anerkennung und Förderung der eigenen Fähigkeiten,

 

-         die realistische Wahrnehmung der eigenen Einschränkungen und deren individuellen und gesellschaftlichen Kompensationsmöglichkeiten,

 

-         die persönliche Befreiung und Verweigerung von historisch gewachsenen Rollenzu-schreibungen, die von Behinderten Bescheidenheit, Dankbarkeit und Folgsamkeit verlangen,

 

-         sich gegen Aussonderung, Diskriminierung und Fremdbestimmung zu wehren.

Der jeweilge User bzw. Hausbesitzer ist für den Inhalt seiner Seiten, insbesondere der Lizensen für Grafiken, Texte, Web Anwendungen selbst Haften.
Auch wenn der User hierzu die Dienstleistungen (Webspacee, etc.) von peercity.de nutzt hat der Haftungsausschluss Bestand